Aufrufe
vor 1 Jahr

Aktives Bürgertum durch eTwinning entwickeln.

  • Text
  • Migration
  • Demokratie
  • Frieden
  • Werteerziehung
  • Inspirieren
  • Pad
  • Europa
  • Twinning
Welche Kompetenzen und Fähigkeiten sind Voraussetzung für aktive Bürgerschaft? Wie können durch eTwinning aktives Engagement und Teilhabe in Europa gefördert werden? Das 60-seitige eTwinning-Buch 2016 stellt beispielhafte Projekte aus ganz Europa vor, die sich über eTwinning mit Themen wie Werteerziehung, Frieden, Demokratie und Migration befasst haben. Lassen Sie sich inspirieren!

Better eSafe than Sorry:

Better eSafe than Sorry: Projektaktionsplan Juli-August Erhalt des eSafety-Aktionsplans – http://www.esafetylabel.eu Sept-Oktober Einander kennenlernen. - Video-Präsentation unserer SchülerInnen. - Online-Umfrage zum Thema eSafety. - Videopräsentation der eSafety-Aktionspläne. Nov- Dezember - Recherche. - Infografik über die Probleme in unseren Schulen. - Umfrage und Infografik zum Stand der Dinge. Jan-Februar - Präsentation der Ergebnisse. - Prezi + Video. März-April - Lösungen finden. - Ausarbeitung einer Acceptable Use Policy (AUP). Mai-Juni - Sensibilisierung für das Thema eSafety. - Poster zum Thema. - Neue Online-Umfrage. Beispiel für die Planung einer Schule auf dem Weg zum eSafety-Label Niederländische SchülerInnen bei der Arbeit an ihrem eSafety-Poster mit Tipps/Empfehlungen für MitschülerInnen/Lehrkräfte/Schulbehörden. Dennis Jurhill, Sint Michael College, NL 50

Spanische SchülerInnen beim Ausfüllen ihrer Evaluierungsumfrage „Wir haben es fast geschafft!“, meint Miguel Garcia, ISE San José (ES) Medienkoffer Partnerschulen (Länder): 6 Partnerschulen (DE, SL, GR, PL) Alter der SchülerInnen: 11-16 „Mithilfe von eTwinning erleben sich die SchülerInnen selbst als europäische BürgerInnen und entwickeln andererseits ein starkes Bewusstsein für einen verantwortungsvollen Umgang mit Medien und IKT.“ Elke Tertocha, Sonderpädagogisches Förderzentrum «Pestalozzi, DE TwinSpace: https://twinspace.etwinning.net/9547/home Zusammenfassung: In diesem Projekt befassten sich sechs Partnerschulen mithilfe verschiedener Medienprodukte wie Songs, Fotostorys, Videos und Bildern mit dem Thema Cybermobbing. Die SchülerInnen machten sich die Unterschiede zwischen privatem und öffentlichem Raum sowie zwischen Urheber- und Persönlichkeitsrechten bewusst und dokumentierten ihre Erkenntnisse in ihrem digitalen Medienkoffer. Ein Ergebnis, das Internationale Manifest gegen Cybermobbing, wurde von allen teilnehmenden Schulen unterzeichnet. 51

Publikationen

Austausch bildet – Informationsbroschüre
Programme im Überblick
Jahresbericht 2017
Jahresbericht 2015: Unterwegs in die Zukunft
Programme im Überblick
Bonjour und Guten Tag. Deutsch-französische Zusammenarbeit kompakt.
Individueller Schüleraustausch mit Erasmus+
Internationale eTwinning-Veranstaltungen 2019
Partnerschulen suchen und finden
Austausch bildet – Juni 2019
Austausch bildet – Dezember 2018
Austausch bildet - Juni 2018
Austausch bildet Dezember 2017
Austausch bildet Juni 2017
Austausch bildet Dezember 2016
Austausch bildet Juni 2016
Austausch bildet 2015
Austausch bildet Juni 2015
10 gute Gründe für eTwinning
Internationale eTwinning-Veranstaltungen 2019
eTwinning Handbuch: Der TwinSpace
Aus der Vergangenheit lernen, unsere Zukunft gestalten: Europas kulturelles Erbe in eTwinning
Partnerschulen suchen und finden
eTwinning – Das Netzwerk für Schulen in Europa
Schaffung einer Inklusionskultur durch eTwinning
eTwinning-Auszeichnungen
Deutscher eTwinning-Preis 2016
Generation eTwinning
eTwinning-Schulteams
Die ausgezeichneten Schulen im Überblick
Aktives Bürgertum durch eTwinning entwickeln.
Web We Want – Handbuch für Pädagogen
Pop songs and the stories they tell
Projektkit "The Colourful Face of Europe"
Projektkit "Technik trifft Sprache"
Projektkit "Mach mich zu einem Europäer"
Projektkit "Grammunication"
Projektkit: "Digital Positive News Magazine"
Erasmus+ für Schulen
Erasmus+ Leitfaden für Schulleiter
Erasmus+ Schule in Europa gestalten
Success Stories
Individueller Schüleraustausch mit Erasmus+
Erasmus+ – Europa stärken, Schule entwickeln
Rund um Erasmus+ – Europäische Projektarbeit von A bis Z.
Erasmus+ Europa gestalten, Schule entwickeln
Success Stories 2016 Erasmus+ im Schulbereich
Ein deutsch-polnisches Projekt zu Methoden aktiven Lernens in der frühkindlichen Bildung
Im Schulleiter/-innen-Alltag hilfreiche Führungsstrukturen für sich und andere schaffen
Ein Fortbildungsprojekt mit Erasmus+ Leitaktion 1
Strategische Schulpartnerschaft zum Thema Migration und Integration
Eine deutsch-norwegische Regio-Partnerschaft
Ein deutsch-niederländisches Projekt zur Qualität der Primarbildung
Strategische Schulpartnerschaft zur Biotechnologie
Zum Job-Shadowing nach Malmö
International Business Class: Erasmus+ und eTwinning an einer berufsbildenden Schule
Schulpartnerschaften im Netzwerk der Initiative "Schulen: Partner der Zukunft" (PASCH)
German-American Partnership Program (GAPP)
GAPP-Lexikon
PASCH begeistert junge Menschen für Deutschland – weltweit
Freiwilligendienst kulturweit
Deutsch vermitteln – Frankreich entdecken
Success Stories
Pop songs and the stories they tell
Integration will gelernt sein. Ein eTwinning-Projekt zum Thema »Flüchtlinge«
Europäische Projekte an der Lessingschule Leipzig
International Business Class: Erasmus+ und eTwinning an einer berufsbildenden Schule
Achtung, hier kommen wir!
Anstoß für Auslandspraktika
Schulerfolg sichern in Leipzig und Riga
Deutsch im Gepäck

Folgen Sie dem PAD