Aufrufe
vor 2 Jahren

GAPP-Lexikon

  • Text
  • Deutschen
  • Amerikanischen
  • Deutschland
  • Schule
  • Amerikanische
  • Austausch
  • Schulen
  • Deutsche
  • Regel
  • Jugendlichen
  • Hhttps
Das Taschenlexikon mit Wissenswertem zum Austausch mit Schulen in den USA. Mehr German-American Partnership Program (GAPP): https://www.kmk-pad.org/programme/german-american-partnership-program-gapp.html

a Ansprechpartner an der

a Ansprechpartner an der amerikanischen Schule Die wichtigste Kontaktperson für die deutschen Begleitlehrkräfte ist im Allgemeinen die Deutschlehrkraft, die oft auch die Fachabteilungsleitung (Head of the German Department bzw. Head of Foreign Language Department) inne hat, die Schulleiterin/der Schulleiter ( Principal) oder deren Stellvertretungen (Deputy oder Vice-Principal bzw. Assistant Principal). Ein erster Schritt zur Anbahnung einer Partnerschaft kann ein Brief sein, in dem sich die Lehrerin/der Lehrer selbst vorstellt und über die eigene Schule, den Schulort sowie über die Ziele und ersten Schritte des neuen Austauschs schreibt. In den folgenden Kontakten per E-Mail etc. gilt es, von Anbeginn an möglichst klar den Erwartungshorizont der Austauschpartner aufeinander abzustimmen unter den Leitfragen: Was könnte die High School der deutschen Schülergruppe anbieten? Was kann die deutsche Schule für die Amerikaner tun? Wie häufig sollte der Austausch stattfinden? Welche Altersgruppe nimmt am Austauschprogramm teil? Welche Themenschwerpunkte kommen in Frage? Ärztliche Behandlung gapp-Lexikon und Schüler über eine Auslandskrankenversicherung ( Versicherungen) verfügen. Es wird empfohlen, eine Gruppenversicherung möglichst über die Schule abzuschließen. Zudem müssen die Eltern eine Erklärung (Erklärung zur ärztlichen Behandlung eines Minderjährigen/Authorization to Consent to Treatment of Minor) ( Kopiervorlagen) unterschreiben und den begleitenden Lehrkräften mitgeben. Diese sollten die Erklärungen bei sich behalten und eine Kopie an die Gasteltern weitergeben. Ohne dieses Dokument ist aus Haftungsgründen in der Regel kein Arzt in den USA zu einer Behandlung bereit. Aufnahme in das GAPP-Programm Wenn eine potenzielle Partnerschule gefunden wurde ( Partnerschulsuche) ist ein »Antrag auf Übernahme einer Partnerschaft« (siehe »GAPP« auf der Website des PAD) zu stellen. Deutsche Schulen richten den Antrag an den PAD, amerikanische Schulen möglichst zeit- a Selbstverständlich hoffen alle Beteiligten, dass während ihres Auslandsaufenthaltes kein Unfall geschieht und keine ernsthaften Krankheitsfälle auftreten. Trotzdem muss für den Fall der Fälle vorgesorgt werden. So müssen alle Schülerinnen 16 | | 17

Publikationen

Austausch bildet – Juni 2020
Austausch bildet – Dezember 2019
Austausch bildet – Juni 2019
Austausch bildet – Dezember 2018
Austausch bildet - Juni 2018
Austausch bildet Dezember 2017
Austausch bildet Juni 2017
Austausch bildet Dezember 2016
Austausch bildet Juni 2016
Austausch bildet 2015
Austausch bildet Juni 2015
Programme im Überblick
Bonjour und Guten Tag. Deutsch-französische Zusammenarbeit kompakt.
Jahresbericht 2018/19
Austausch in Zahlen 2018/19
Programme im Überblick
Austausch bildet – Informationsbroschüre
Partnerschulen suchen und finden
Jahresbericht 2017
Jahresbericht 2015: Unterwegs in die Zukunft
Individueller Schüleraustausch mit Erasmus+
eTwinning-Projektplakat
Internationale eTwinning-Veranstaltungen 2020
Aus der Vergangenheit lernen, unsere Zukunft gestalten: Europas kulturelles Erbe in eTwinning
Partnerschulen suchen und finden
10 gute Gründe für eTwinning
Pop songs and the stories they tell
Schaffung einer Inklusionskultur durch eTwinning
eTwinning-Auszeichnungen
Projektkit "Mach mich zu einem Europäer"
Projektkit "The Colourful Face of Europe"
Deutscher eTwinning-Preis 2016
Web We Want – Handbuch für Pädagogen
Aktives Bürgertum durch eTwinning entwickeln.
Die ausgezeichneten Schulen im Überblick
Generation eTwinning
eTwinning-Schulteams
eTwinning Handbuch: Der TwinSpace
eTwinning – Das Netzwerk für Schulen in Europa
eTwinning-Projektkit "So schmeckt Europa"
eTwinning-Projektkit "In 40 Tagen durch Europa"
Projektkit: "Digital Positive News Magazine"
Projektkit "Grammunication"
Projektkit "Mach mich zu einem Europäer"
Projektkit "Technik trifft Sprache"
Projektkit "The Colourful Face of Europe"
Success Stories 2018
Erasmus+ Leitfaden für Schulleiter
Individueller Schüleraustausch mit Erasmus+
Erasmus+ für Schulen
Success Stories
Erasmus+ Schule in Europa gestalten
Erasmus+ – Europa stärken, Schule entwickeln
Rund um Erasmus+ – Europäische Projektarbeit von A bis Z.
Erasmus+ Europa gestalten, Schule entwickeln
International Business Class: Erasmus+ und eTwinning an einer berufsbildenden Schule
Ein deutsch-polnisches Projekt zu Methoden aktiven Lernens in der frühkindlichen Bildung
Im Schulleiter/-innen-Alltag hilfreiche Führungsstrukturen für sich und andere schaffen
Ein Fortbildungsprojekt mit Erasmus+ Leitaktion 1
Strategische Schulpartnerschaft zum Thema Migration und Integration
Eine deutsch-norwegische Regio-Partnerschaft
Ein deutsch-niederländisches Projekt zur Qualität der Primarbildung
Strategische Schulpartnerschaft zur Biotechnologie
Zum Job-Shadowing nach Malmö
Success Stories 2016 Erasmus+ im Schulbereich
Schulpartnerschaften im Netzwerk der Initiative "Schulen: Partner der Zukunft" (PASCH)
German-American Partnership Program (GAPP)
GAPP-Lexikon
PASCH begeistert junge Menschen für Deutschland – weltweit
Freiwilligendienst kulturweit
Deutsch vermitteln – Frankreich entdecken
Success Stories
Pop songs and the stories they tell
Integration will gelernt sein. Ein eTwinning-Projekt zum Thema »Flüchtlinge«
Europäische Projekte an der Lessingschule Leipzig
International Business Class: Erasmus+ und eTwinning an einer berufsbildenden Schule
Achtung, hier kommen wir!
Anstoß für Auslandspraktika
Schulerfolg sichern in Leipzig und Riga
Success Stories 2018
Deutsch im Gepäck
60 Jahre Prämienprogramm

Folgen Sie dem PAD