Aufrufe
vor 1 Jahr

Klimawandel unterrichten mit eTwinning

Schulklassen in Aktion mit eTwinning, dem digitalen europäischen Netzwerk im Programm Erasmus+. Ein eTwinning-Buch mit Beispielen aus der Praxis. Sie können die Broschüre kostenlos bestellen unter www.kmk-pad.org/webshop

Herausgeber Zentrale

Herausgeber Zentrale eTwinning-Koordinierungsstelle www.etwinning.net European Schoolnet (EUN Partnership AISBL) Rue de Trèves 61, 1040 Brüssel – Belgien www.europeanschoolnet.org - info@eun.org Bitte zitieren Sie diese Publikation wie folgt: Pateraki, I., Licht, A. (2020). Schulklassen in Aktion: Klimawandel unterrichten mit eTwinning Zentrale eTwinning-Koordinierungsstelle – European Schoolnet, Brüssel Redakteure Irene Pateraki, Alexandra Hanna Licht, Santi Scimeca Gestaltung Sophie Despras Sprachliche Koordination Danosh Nasrollahi Bildnachweise Monkey Business Images, Wayhome Studio, Halfpoint, Rymden, Iakov Filimonov, Nemanja Mandic, HighwayStarz, Daniel Ernst - stock.adobe.com Weitere Informationen über die Europäische Union finden Sie im Internet (http://europa.eu). Luxemburg: Amt für Veröffentlichungen der Europäischen Union PDF ISBN: 978-92-9484-271-8 DOI: 10.2797/005544 EC-01-20-234-DE-N © Exekutivagentur Bildung, Audiovisuelles und Kultur (EACEA) 2020 Diese Publikation wurde mit finanziellen Mitteln des Erasmus+ Programms der Europäischen Union erstellt. Die Unterstützung der Europäischen Kommission für die Erstellung dieser Veröffentlichung stellt keine Billigung des Inhalts dar, welcher nur die Ansichten der Verfasser wiedergibt, und die Kommission kann nicht für eine etwaige Verwendung der darin enthaltenen Informationen haftbar gemacht werden. Die Weiterverwendung von Kommissionsdokumenten wird durch den Beschluss der Kommission 2011/833/EU vom 12. Dezember 2011 umgesetzt (ABl. L 330 vom 14.12.2011, S. 39 - https://eur-lex.europa.eu/eli/dec/2011/833/oj). Sofern nicht anders angegeben, ist die Weiterverwendung dieses Dokuments unter der Lizenz CC BY 4.0 - Creative Commons Namensnennung International (https://creativecommons.org/licenses/by/4.0/deed.de) gestattet. Dies bedeutet, dass die Weiterverwendung gestattet ist, sofern die Quelle ordnungsgemäß genannt wird und Änderungen angegeben werden. Für die Weiterverwendung von nicht im Besitz der Europäischen Kommission befindlichen Inhalten muss eventuell die Zustimmung direkt von den Rechteinhabern eingeholt werden. Die Europäische Kommission besitzt kein Urheberrecht auf Bilder, die nicht die Bildnachweise © EACEA oder © Europäische Union tragen.

Vorwort Einleitung Kapitel 1 Klimawandel: Was und warum? Einbindung von Klimaschutz in den Lehrplan Kinder durch Bildung in die Lage versetzen, auf den Klimawandel zu reagieren INHALT 1. Klimawandel und die Reaktion der EU 12 2. Ökologische Nachhaltigkeit als Erziehungsziel 14 Kapitel 2 1. Das Thema Klimawandel in den Öko-Schulen 18 Dem Einzelnen Mittel an die Hand geben, um zu handeln! 2. Inspirierende eTwinning-Projekte 21 Vorschule (Altersgruppe 0-6) 21 Primarstufe (7-11) 23 Sekundarstufe I (12-15) 27 Sekundarstufe II (16-19) 32 Berufliche Bildung 35 Kapitel 3 1. Die Rolle der jungen Menschen im Klimaschutz 40 2. Was Schüler/innen über den Klimawandel denken 42 3. Vorschläge für eTwinning-Aktivitäten 46 4 6 10 16 38 Fazit 56

Publikationen

Folgen Sie dem PAD