Aufrufe
vor 1 Jahr

PASCH begeistert junge Menschen für Deutschland – weltweit

  • Text
  • Lernen
  • Austausch
  • Pad
  • Amt
  • Ausland
  • Weltweit
  • Pasch
  • Schulen
  • Deutschland
Die Initiative „Schulen: Partner der Zukunft“ (PASCH) des Auswärtigen Amts feierte 2018 ihr zehnjähriges Jubiläum. Diese Broschüre stellt die Vielfältigkeit und das Potenzial dieser Initiative und ihres internationalen Netzwerks vor und blickt zurück auf ein erfolgreiches Jahrzehnt der intensiven Förderung der deutschen Sprache und Kultur an Schulen weltweit.

Das Goethe-Institut

Das Goethe-Institut unterstützt Deutschunterricht an PASCH-Schulen Im Rahmen der PASCH-Initiative unterstützt das Goethe-Institut in rund 120 Ländern 670 Schulen, darunter zahlreiche MINT-Schulen. Durch seine Bildungsprojekte fördert es gesellschaftliche Teilhabe, die Kenntnis der deutschen Sprache im Ausland und ein modernes Deutschlandbild. Nach zehn Jahren lernen heute über 220.000 Schülerinnen und Schüler an den vom Goethe-Institut betreuten PASCH-Schulen Deutsch. Das Goethe-Institut weckt das Interesse an MINT-Fächern durch Projekte in den Schulen und durch Praktika in Wirtschaftsunternehmen. Es vernetzt zudem Lehrkräfte sowie Schulleiterinnen und Schulleiter. Lehrerfortbildungen garantieren einen hochwertigen Deutschunterricht nach aktuellen Qualitätsstandards. Auch über die Schulzeit hinaus setzt sich das Goethe-Institut für den interkulturellen Austausch und die beruflichen Perspektiven der PASCH-Alumni ein. Zwischen Deutschland und ihren Heimatländern wirken die Alumni somit als Brückenbauer für Gesellschaft, Politik und Wirtschaft. Mit einem KLICK vernetzt jugendliche Bloggerinnen und Blogger aus Mittelosteuropa treffen sich in Berlin „Ich werde stolz darauf sein, wenn viele Leute meine deutschsprach i- gen Artikel lesen.“ Dominik Jícha, Schüler aus Tschechien PASCH-Station 16. Oktober 2018 Redaktionstreffen am Walther-Rathenau- Gymnasium, Berlin Die tschechische Schülerin Barbora Heczková spricht ins Mikro. Jugendliche Bloggerinnen und Blogger aus Estland, Lettland, Litauen, Polen, Tschechien, der Slowakei und Ungarn treffen beim KLICK-Redaktionstreffen auf Berliner Schülerinnen und Schüler. Der Blog KLICK ist Teil von PASCH-Global, der Onlineschülerzeitung der PASCH-Initiative. Beispielhaft für die vielfältigen Bildungsprojekte des Goethe-Instituts ist der Blog KLICK. Er bündelt länderübergreifend die journalistischen Beiträge von rund 20 deutschsprachigen Schülerzeitungsredaktionen aus den Ländern Estland, Lettland, Litauen, Polen, Tschechien, Slowakei und Ungarn. Zweimal jährlich werden unter der Federführung des Goethe-Instituts Budapest Redaktionstreffen in Berlin organisiert. Rund 25 KLICK-Redakteurinnen und -Redakteure aus mittelosteuropäischen PASCH-Schulen treffen dort u. a. auf 30 Schülerinnen und Schüler des Walther-Rathenau-Gymnasiums (WRG) in Berlin-Grunewald. „Bei den Treffen geht es um Erfahrungsaustausch“, so Antje Körting-Dornieden und Dorothee Poche, Lehrerinnen und Projektkoordinatorinnen am WRG. Wie geht es an den Schulen zu? Welche Projekte finden statt und wie wird eine Onlinezeitung gemacht? Aber auch Fragen zur Rolle der Politik hinsichtlich Ausbildung und beruflicher Perspektiven oder zum Leben in Berlin und anderen Großstädten Europas spielen eine Rolle. In den deutschsprachigen Redaktionsworkshops wird neben der Vermittlung von technischem und journalistischem Know-how auch ein besonderer Deutschlandbezug geschaffen. Mit Texten, Videos, Fotos und Podcasts in deutscher Sprache tragen die KLICK-Bloggerinnen und -Blogger zum Inhalt von PASCH-Global bei der digitalen Schülerzeitung der PASCH-Initiative. Als Plattform bündelt PASCH-Global Schülerzeitungen von PASCH-Redaktionen aus über 40 Ländern. KLICK trägt somit dem Vernetzungsgedanken der PASCH-Initiative Rechnung und ermöglicht interkulturellen Austausch weltweit. Nach dem Schulabschluss nehmen PASCH-Absolventinnen und -Absolventen ihre Erfahrungen aus internationalen Austauschprojekten mit auf ihren weiteren Lebens- und Bildungsweg. Häufig bleiben sie über das PASCH-Alumni-Netzwerk verbunden und sind kulturelle Vermittler zwischen Deutschland und ihren Heimatländern. 22 23

Publikationen

Folgen Sie dem PAD