Aufrufe
vor 8 Monaten

Projektkit "Mach mich zu einem Europäer"

  • Text
  • Projekt
  • Erstellen
  • Schulen
  • Materialien
  • Themen
  • Gemeinsam
  • Gemeinschaft
  • Projektkit
  • Hhttps
eTwinning-Projektanleitung Schülerinnen und Schüler der Altersgruppe 12 bis 18 Jahre entwickeln in diesem Projekt ein Verständnis dafür, wie jeder der Mitgliedsstaaten etwas Besonderes zur Europäischen Gemeinschaft beitragen kann. Sie beschäftigen sich mit ihrer kulturellen Identität, lernen andere Europäer kennen und erfahren die Bedeutung europäischer Identität. Der Projektvorschlag eignet sich für den Unterricht in Fremdsprachen, Gesellschaftskunde oder Kunst.

Projektkit "Mach mich zu einem

Mach mich zu einem Europäer Darum geht es Das Projekt hilft Schülerinnen und Schülern darüber nachzudenken, was es heißt, ein Europäer zu sein. Sie entwickeln ein Verständnis dafür, wie jeder der Mitgliedstaaten etwas Besonderes zur Europäischen Gemeinschaft beitragen kann. Im Verlauf des Projekts beschäftigen sich die Schüler/-innen mit ihrer kulturellen Identität, lernen andere Europäer kennen und erfahren die Bedeutung von europäischer Identität. Sprache Englisch Altersgruppe der Schüler/-innen 12 bis 18 Jahre Projektdauer Ein Schuljahr Unterrichtsfächer Fremdsprachen, Sozialkunde, Geschichte, Erdkunde, Kunst Schwierigkeitsgrad Mittel Autorinnen Andrea Ullrich, Staatliches Gymnasium Georgianum in Hildburghausen (Thüringen), und Arjana Blazic, IX gimnazija Zagreb (Kroatien) Website https://twinspace.etwinning.net/9044 https://slideshare.net/andreaullrich94/makeme-a-european-67599515

Publikationen

Jahresbericht 2017
Programm im Überblick
Austausch bildet – Informationsbroschüre
Jahresbericht 2015: Unterwegs in die Zukunft
Programme im Überblick
Austausch bildet - Juni 2018
Austausch bildet Dezember 2017
Austausch bildet Juni 2017
Austausch bildet Dezember 2016
Austausch bildet Juni 2016
Austausch bildet 2015
Austausch bildet Juni 2015
10 gute Gründe für eTwinning
Internationale eTwinning-Veranstaltungen 2018
eTwinning Handbuch: Der TwinSpace
eTwinning – Das Netzwerk für Schulen in Europa
Schaffung einer Inklusionskultur durch eTwinning
eTwinning-Auszeichnungen
Deutscher eTwinning-Preis 2016
Generation eTwinning
eTwinning-Schulteams
Die ausgezeichneten Schulen im Überblick
Aktives Bürgertum durch eTwinning entwickeln.
Web We Want – Handbuch für Pädagogen
Pop songs and the stories they tell
Projektkit "The Colourful Face of Europe"
Projektkit "Technik trifft Sprache"
Projektkit "Mach mich zu einem Europäer"
Projektkit "Grammunication"
Projektkit: "Digital Positive News Magazine"
Erasmus+ Schule in Europa gestalten
Success Stories
Erasmus+ – Europa stärken, Schule entwickeln
Rund um Erasmus+ – Europäische Projektarbeit von A bis Z.
Erasmus+ Europa gestalten, Schule entwickeln
Success Stories 2016 Erasmus+ im Schulbereich
Erasmus+ – Ein praktischer Leitfaden für Schulleiter
Ein deutsch-polnisches Projekt zu Methoden aktiven Lernens in der frühkindlichen Bildung
Im Schulleiter/-innen-Alltag hilfreiche Führungsstrukturen für sich und andere schaffen
Ein Fortbildungsprojekt mit Erasmus+ Leitaktion 1
Strategische Schulpartnerschaft zum Thema Migration und Integration
Eine deutsch-norwegische Regio-Partnerschaft
Ein deutsch-niederländisches Projekt zur Qualität der Primarbildung
Strategische Schulpartnerschaft zur Biotechnologie
Zum Job-Shadowing nach Malmö
International Business Class: Erasmus+ und eTwinning an einer berufsbildenden Schule
Schulpartnerschaften im Netzwerk der Initiative "Schulen: Partner der Zukunft" (PASCH)
German-American Partnership Program (GAPP)
GAPP-Lexikon
Freiwilligendienst kulturweit
Als Fremdsprachenassistenzkraft im Ausland unterrichten
Deutsch vermitteln – Frankreich entdecken
Success Stories
Pop songs and the stories they tell
Integration will gelernt sein. Ein eTwinning-Projekt zum Thema »Flüchtlinge«
Europäische Projekte an der Lessingschule Leipzig
International Business Class: Erasmus+ und eTwinning an einer berufsbildenden Schule
Achtung, hier kommen wir!
Anstoß für Auslandspraktika
Schulerfolg sichern in Leipzig und Riga
Deutsch im Gepäck

Folgen Sie dem PAD