Aufrufe
vor 2 Jahren

Schulerfolg sichern in Leipzig und Riga

  • Text
  • Europa
  • Schulerfolg
  • Schulabbruch
  • Schule
Stadtverwaltungen, Schulen und Hochschulen in Leipzig und Riga kooperierten zwei Jahre lang in einem COMENIUS-Regio Projekt, um Angebote zur Vermeidung von Schulabbrüchen zu entwickeln. Ihre Ergebnisse haben sie dokumentiert und dabei besonderes Augenmerk auf die Aspekte Leseförderung, Elternarbeit und Berufsorientierung gelegt.

Foto:

Foto: shutterstock.com/Rawpixel.com

| 11 14 beispiele aus der praxis Schulerfolg sichern in Leipzig und Riga (SeLeRi) HERAUSGEBER Pädagogischer Austauschdienst (PAD) des Sekretariats der Kultusministerkonferenz – Nationale Agentur für EU-Programme im Schulbereich Graurheindorfer Straße 157, 53117 Bonn TEL. (0228) 501-221 · FAX (0228) 501-333 E-MAIL pad@kmk.org WEB www.kmk-pad.org STAND März 2016 Die Veröffentlichung über dieses Projekt wurde mit Unterstützung der Europäischen Kommission finanziert. Die Verantwortung für den Inhalt dieser Veröffentlichung trägt allein der Verfasser. Die Kommission haftet nicht für die weitere Verwendung der darin enthaltenen Angaben.

Publikationen

Folgen Sie dem PAD