Aufrufe
vor 2 Jahren

Success Stories 2016 Erasmus+ im Schulbereich

  • Text
  • Erasmusplus
  • Pad
  • Projekt
  • Schule
  • Schulen
  • Leitaktion
  • Europa
  • Grundschule
  • Projekte
  • Austausch
Erasmus+ macht Schule: Über 360 Projekte im Schulbereich und mit deutscher Beteiligung, die aus Mitteln des EU-Programms gefördert worden sind, konnten im vergangenen Jahr abgeschlossen werden. Elf von ihnen, die dabei besonders herausragen, hat der PAD als Erfolgsgeschichte ausgezeichnet. Einen Eindruck von der Vielfalt der Projektinhalte vermittelt die Veröffentlichung "Success Stories 2016". Hier über die Website des PAD bestellen: goo.gl/ffLmWf

Success

Success Stories 2016 Erasmus+ macht Schule: Über 360 Projekte im Schulbereich und mit deutscher Beteiligung konnten im Jahr 2016 abgeschlossen werden. Elf von ihnen, die besonders herausragen, hat der Pädagogische Austauschdienst (PAD) des Sekretariats der Kultusministerkonferenz als Success Story ausgezeichnet. Kriterien für die Auswahl waren neben Innovation und Nachhaltigkeit auch die Wirkung und Übertragbarkeit einzelner Projektteile sowie die bildungspolitische Relevanz der Projekte. Die Erfolgsgeschichten bieten einen Überblick über die gesamte Bandbreite des Programms Erasmus+ im Schulbereich und zeigen, auf welch vielfältige Weise europäischer Austausch Schulen bereichern kann. In den fünf ausgewählten Projekten der Leitaktion 1, Mobilitätsprojekte für Schulpersonal, entsandten Grundschulen und weiterführende Schulen ihre Lehrerinnen und Lehrer zu Fortbildungen und Job- Shadowings in andere europäische Staaten. Ob Weiterbildung im Umgang mit Autismus, Ausbau des bilingualen Unterrichts oder Weiterentwicklung zur Gemeinschaftsschule – mit Erasmus+ konnten die Schulen genau jene Bereiche stärken, die sie vorher in ihrem Schulentwicklungsplan festgelegt hatten. Bei allen hier vorgestellten Projekten wird deutlich, wie die Schulen durch die Verankerung und Weitergabe der erlangten Kenntnisse im Kollegium und Schulalltag langfristig von den Lernreisen einzelner Lehrkräfte profitieren. Auch die Porträts der sechs Success Stories im Rahmen von Leitaktion 2, Strategische Partnerschaften, führen vor Augen, wie unterschiedlich erfolgreiche Erasmus+-Projekte gestaltet werden können, sei es zum Austausch guter Praxis oder zur Entwicklung innovativer Ideen für Schule und Unterricht. So kann die Schulpartnerschaft der August-Renner-Realschule in Rastatt (Baden-Württemberg), in der Schülerinnen und Schüler die Auswirkungen von Lebensbedingungen und Wohnverhältnissen auf das persönliche und soziale Leben von Menschen im europäischen Vergleich erkundeten, gleichermaßen als Erfolgsgeschichte gelten wie die strategische Partnerschaft der Senatsverwaltung Berlin zur Entwicklung von Führungsinstrumenten für Schulleiterinnen und Schulleiter oder das Musicalprojekt der Gesamtschule Volksgarten (Nordrhein-Westfalen) zur Geschichte der EU. Die Projektauszeichnungen als Success Story 2016 des EU-Programms Erasmus+ im Schulbereich wurden im Mai 2017 im Rahmen der Fachtagung »Best practice results from Erasmus+: A conference on Dissemination and Impact in the School Sector« in Bonn an die Projektvertreterinnen und Projektvertreter verliehen. Die ausgewählten Projekte werden zudem auf der Projektergebnisplattform http://ec.europa.eu/ programmes/erasmus-plus/projects hervorgehoben. Damit können sie als Ideengeber für weitere Projekte dienen. leitaktion 1 Mobilitätsprojekte für Schulpersonal Projekte, in denen durch Fortbildungsmaßnahmen für Schulpersonal (Lehrkräfte und pädagogisches Fachpersonal) in anderen Programmstaaten die Schulentwicklung gefördert wird, zum Beispiel in den Bereichen Unterrichts- oder Steuerungsqualität oder Internationalisierung. Ein solches Mobilitätsprojekt umfasst die Planung, Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung mehrerer Fortbildungsmaßnahmen in der geförderten Einrichtung. Fortbildungsmaßnahmen können Sprachkurse oder pädagogische Fortbildungen sein, Job-Shadowing an einer anderen Schule oder eigenes Unterrichten im Ausland. Antragstermin: Februar Ausgezeichnete Projekte der Leitaktion 1: ab Seite 5 Ausgezeichnete Projekte der Leitaktion 2: ab Seite 17 Über Erasmus+ im Schulbereich Das Bildungsprogramm Erasmus+ der EU läuft von 2014 bis 2020 und ist mit einem Budget in Höhe von 14,8 Mrd. Euro ausgestattet. Für die Umsetzung des Programms ist in Deutschland die Nationale Agentur im PAD verantwortlich. Projekte werden dabei in zwei Leitaktionen gefördert: Leitaktion 1 unterstützt Mobilitätsprojekte für Schulpersonal, Leitaktion 2 Strategische Partnerschaften. Zu den Programmzielen im Schulbereich zählen unter anderem die Verbesserung von Bildungschancen von benachteiligten Kindern und Jugendlichen, die Verhinderung von Schulabbrüchen und die Förderung der Kompetenzen von Lehrkräften und Schulleitungen. Ausgezeichnet graf-soden-realschule, friedrichshafen Lernen durch und in Europa gymnasium philippinum weilburg Stärkung des bilingualen Unterrichts und internationalen Austauschs don-bosco-schule, lippstadt Lernen mit dem iPad in der Förderschule grundschule mühlenredder, reinbek Englischunterricht in der Grundschule elstertalschule-freie gemeinschaftsschule greiz Impulse aus Europa für den Schulaufbau 4 | | 5

Publikationen

Austausch bildet – Juni 2020
Austausch bildet – Dezember 2019
Austausch bildet – Juni 2019
Austausch bildet – Dezember 2018
Austausch bildet - Juni 2018
Austausch bildet Dezember 2017
Austausch bildet Juni 2017
Austausch bildet Dezember 2016
Austausch bildet Juni 2016
Austausch bildet 2015
Austausch bildet Juni 2015
Programme im Überblick
Bonjour und Guten Tag. Deutsch-französische Zusammenarbeit kompakt.
Jahresbericht 2018/19
Austausch in Zahlen 2018/19
Programme im Überblick
Austausch bildet – Informationsbroschüre
Partnerschulen suchen und finden
Jahresbericht 2017
Jahresbericht 2015: Unterwegs in die Zukunft
Individueller Schüleraustausch mit Erasmus+
eTwinning-Projektplakat
Internationale eTwinning-Veranstaltungen 2020
Aus der Vergangenheit lernen, unsere Zukunft gestalten: Europas kulturelles Erbe in eTwinning
Partnerschulen suchen und finden
10 gute Gründe für eTwinning
Pop songs and the stories they tell
Schaffung einer Inklusionskultur durch eTwinning
eTwinning-Auszeichnungen
Projektkit "Mach mich zu einem Europäer"
Projektkit "The Colourful Face of Europe"
Deutscher eTwinning-Preis 2016
Web We Want – Handbuch für Pädagogen
Aktives Bürgertum durch eTwinning entwickeln.
Die ausgezeichneten Schulen im Überblick
Generation eTwinning
eTwinning-Schulteams
eTwinning Handbuch: Der TwinSpace
eTwinning – Das Netzwerk für Schulen in Europa
eTwinning-Projektkit "So schmeckt Europa"
eTwinning-Projektkit "In 40 Tagen durch Europa"
Projektkit: "Digital Positive News Magazine"
Projektkit "Grammunication"
Projektkit "Mach mich zu einem Europäer"
Projektkit "Technik trifft Sprache"
Projektkit "The Colourful Face of Europe"
Success Stories 2018
Erasmus+ Leitfaden für Schulleiter
Individueller Schüleraustausch mit Erasmus+
Erasmus+ für Schulen
Success Stories
Erasmus+ Schule in Europa gestalten
Erasmus+ – Europa stärken, Schule entwickeln
Rund um Erasmus+ – Europäische Projektarbeit von A bis Z.
Erasmus+ Europa gestalten, Schule entwickeln
International Business Class: Erasmus+ und eTwinning an einer berufsbildenden Schule
Ein deutsch-polnisches Projekt zu Methoden aktiven Lernens in der frühkindlichen Bildung
Im Schulleiter/-innen-Alltag hilfreiche Führungsstrukturen für sich und andere schaffen
Ein Fortbildungsprojekt mit Erasmus+ Leitaktion 1
Strategische Schulpartnerschaft zum Thema Migration und Integration
Eine deutsch-norwegische Regio-Partnerschaft
Ein deutsch-niederländisches Projekt zur Qualität der Primarbildung
Strategische Schulpartnerschaft zur Biotechnologie
Zum Job-Shadowing nach Malmö
Success Stories 2016 Erasmus+ im Schulbereich
Schulpartnerschaften im Netzwerk der Initiative "Schulen: Partner der Zukunft" (PASCH)
German-American Partnership Program (GAPP)
GAPP-Lexikon
PASCH begeistert junge Menschen für Deutschland – weltweit
Freiwilligendienst kulturweit
Deutsch vermitteln – Frankreich entdecken
Success Stories
Pop songs and the stories they tell
Integration will gelernt sein. Ein eTwinning-Projekt zum Thema »Flüchtlinge«
Europäische Projekte an der Lessingschule Leipzig
International Business Class: Erasmus+ und eTwinning an einer berufsbildenden Schule
Achtung, hier kommen wir!
Anstoß für Auslandspraktika
Schulerfolg sichern in Leipzig und Riga
Success Stories 2018
Deutsch im Gepäck
60 Jahre Prämienprogramm

Folgen Sie dem PAD