Aufrufe
vor 4 Monaten

Austausch bildet - Dezember 2020

  • Text
  • Schulpartnerschaft
  • Corona
  • Bildung
  • Europa
  • Deutschland
  • Schule
  • Schulen
  • Austausch
Das Magazin „Austausch bildet“ des PAD veröffentlicht Beiträge zur Praxis im internationalen Schulaustausch. "Austausch trotzt Corona" lautet das Motto der Dezemberausgabe und zeigt, wie Schulen den Schüleraustausch trotz der Pandemie aufrechterhalten haben. Sie können das Heft kostenlos im PAD-Webshop bestellen. www.kmk-pad.org/shop

Editorial D ie

Editorial D ie Corona-Pandemie hat in diesem Jahr vieles verändert und uns alle vor große Herausforderungen gestellt. Die umfassenden Maßnahmen zum Infektionsschutz und zur Hygiene, die mit Beginn des neuen Schuljahres eingeführt worden sind, machen deutlich, welche Anstrengungen uns die Corona-Epidemie weiterhin abverlangt. An erster Stelle stehen die Gesundheit der Schülerinnen und Schüler, ihrer Lehrkräfte und des schulischen Personals. Der weitestgehende Normalbetrieb mit Unterricht in Präsenzform, zu dem wir zurückgekehrt sind, erfordert weiterhin eine genaue Beobachtung des örtlichen Infektionsgeschehens, um angemessen reagieren zu können. Das Recht auf Bildung einerseits und notwendige Maßnahmen zum Schutz vor dem Coronavirus andererseits bekommen auch europäische und internationale Austauschprojekte zu spüren, die an vielen Schulen ihren festen Platz haben. Das neue Erasmus+ Programm, das 2021 an den Start gehen wird, war für mich ein willkommener Anlass, die Präsidentschaft des Landes Rheinland-Pfalz in der Kultusministerkonferenz unter das Motto »Europa erleben und gestalten« zu stellen. Trotz aller Möglichkeiten digitaler Kommunikation, die Schulen inzwischen intensiv nutzen, sind es doch die persönlichen Begegnungen mit den Partnerklassen im Ausland, die nachhaltig wirken. Hier werden Fremdsprachenkenntnisse praktisch erprobt, Freundschaften geschlossen und interkulturelle Erfahrungen gesammelt, die die Jugendlichen in ihrer Entwicklung bereichern. Die besondere Bedeutung dieser Formen des Austauschs steht deshalb außer Frage. Umso mehr hoffe ich, dass solche Besuche bald wieder möglich sein werden. Dr. Stefanie Hubig Präsidentin der Kultusministerkonferenz Foto: Peter Bajer

Inhalt 10 8 3 Aktuell . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 4 schwerpunkt Austausch trotzt Corona Europäisches Erfolgserlebnis . . . . . . . . . . . . . . 8 Deutschtandem gegen Covid-Langeweile . . . . . 10 Die Helfershelfer aus Bad Dürkheim . . . . . . . . . 12 »Bastel-Sessions für Schutzmasken« . . . . . . . . . 15 »Online and healthy« . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 18 Austausch im europäischen Homeoffice . . . . . . 20 Preisverleihung auf Distanz . . . . . . . . . . . . . . . 23 Bauhaus und Bratwurst . . . . . . . . . . . . . . . . . 26 #erasmusdays 2020 Zusammenhalt, Vielfalt und Bewegung . . . . . . . 28 Forum Europabildung in der Schule . . . . . . . . . . . . . . 30 der pad stellt sich vor »Highlight Erfahrungsberichte« . . . . . . . . . . . . 32 12 23 Erfahrungen Der Ton macht die Musik . . . . . . . . . . . . . . . . 34 »Mein Deutsch ist besser als mein Cherokee« . . . 36 36 Zurückgeblickt »Iren sind grundfreundliche Menschen« . . . . . . 39 Über den PAD . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 42 folgen sie uns @kmkpad

Publikationen

Folgen Sie dem PAD