Aufrufe
vor 4 Jahren

Eine eTwinning Reise

  • Text
  • Projekt
  • Nationale
  • Etwinning
  • Kapitel
  • Projekts
  • Schule
  • Thema
  • Lehrerinnen
  • Geschichte
  • Mathematik
In vier Kapiteln gibt die Publikation einen Überblick zu den Angeboten von eTwinning und wie sich Lehrkräfte aus ganz Europa daran beteiligen können. Die 80-seitige Broschüre im Format DIN A5 ist nur noch als PDF-Dokument verfügbar.

eTwinning wächst weiter Zusätzlich zu den ursprünglich 28 „eTwinning- Gründungsländern“ im Jahre 2005 konnten im Laufe der Zeit Rumänien (2007), die Türkei, Kroatien, Mazedonien (2009) und die Schweiz (2011) im „Netzwerk für Schulen in Europa” begrüßt werden. eTwinning wird diesen Erweiterungsprozess fortführen und sich Nachbarländern im Osten und Süden Europas öffnen. Armenien, Aserbaidschan, Georgien, Moldawien, die Ukraine und Tunesien könnten schon bald eTwinning- Mitgliedsländer sein. Wie sieht das Leben in Lemberg aus? Was steht in Chisinau im Lehrplan? Welche Technologie ist in Tunis am beliebtesten? Sie werden bald Antworten auf diese Fragen erhalten – und noch auf viele mehr, wenn eTwinning Armenien, Aserbaidschan, Georgien, Moldawien, die Ukraine und Tunesien begrüßt. Lassen Sie uns die Länder in ihren Landessprachen willkommen heißen: 64

4 Kapitel 65

Publikationen

Folgen Sie dem PAD