Aufrufe
vor 3 Jahren

eTwinning Handbuch: Der TwinSpace

  • Text
  • Medien
  • Europa
  • Schule
  • Twinspace
  • Projekt
  • Etwinning
  • Projekts
  • Inhalte
  • Klick
  • Kommunikation
  • Projektgruppe
  • Zusammenarbeit
  • Austausch
Lernen Sie für Ihre mediengestützte Projektarbeit mit Partnerklassen in Europa den TwinSpace kennen. Unser 100 Seiten starkes Handbuch erläutert, wie Sie Ihren TwinSpace gestalten, darin zusammenarbeiten, Mitglieder integrieren und sich austauschen. Sie erfahren auch, wie Sie ein Projekt starten und zu guter Letzt die Lorbeeren ernten. Das Handbuch ist gedruckt nicht mehr erhältlich.

60 | Mitglieder einladen

60 | Mitglieder einladen und loslegen | 61 Rechteverwaltung Berechtigungen einzelner Mitglieder der Projektgruppe können im Bereich Mitglieder über das Dropdownmenü neben dem Namen vorgenommen werden → 26B. Grundeinstellungen A EINSTELLUNGEN Lehrer/-in Lehreradmin. Schüleradmin. Schüler/-in Besucher/-in B Projekttitel und -beschreibung ändern Abbildung 26 Export und Verwaltung von Benutzerdaten eingeladener Schülerinnen und Schüler TwinSpace- Farbschema ändern Benutzerdaten von Schülerinnen und Schülern verwalten Besucherinnen und Besucher einladen Benutzerverwaltung Die Verwaltung der Benutzerkonten für Schülerinnen und Schüler im TwinSpace liegt stets in den Händen derjenigen Lehrkraft, die diese Profile für den TwinSpace erzeugt hat. Sie hat die Möglichkeit, über die Mitgliederverwaltung im TwinSpace eine Liste mit den Benutzerdaten eingeladener Schülerinnen und Schüler zu exportieren, um beispielsweise bei Login-Schwierigkeiten oder bei Verlust des Passworts weiterhelfen zu können. Schülerinnen und Schüler haben dementsprechend keine Möglichkeit, ihre Benutzerdaten – darunter ihr Passwort – selbstständig zu ändern. Sie können lediglich im Rahmen ihres TwinSpace-Profils ihr Benutzerkonto um weitere Informationen und ein Foto ergänzen (vgl. Seite 54). Die Exportfunktion steht Lehrkräften über einen schwarzen Button oberhalb der Teilnehmerliste zur Verfügung → 26A und ermöglicht jederzeit den Download von Benutzerdaten der eigenen Schülergruppe im XLS-Format. Die Übersicht eingeladener Schülerinnen und Schüler bezieht sich ausschließlich auf die eigene Schülergruppe. Benutzerdaten von Schülerinnen und Schülern, die von Partnerlehrkräften in das Projekt eingeladen wurden, sind nicht Teil des Datenexports. Während die klassische Projektarbeit bei eTwinning in der Regel zwischen Schulen und Klassen stattfindet, kann es in einigen Fällen sinnvoll sein, auch außerschulische Kooperationspartner in die Projektarbeit einzubeziehen oder bestimmten Personen – wie z.B. Eltern – Einblick in die Projektarbeit zu gewähren. Mit der Benutzergruppe der Besucherinnen und Besucher besteht für sie die Möglichkeit, ein Benutzerprofil im TwinSpace zu erstellen, mit dem ein Zugang zum Projekt geschaffen werden kann. Die Einrichtung eines solchen Gastzugangs zum Projekt erfolgt ebenfalls in der Mitgliederverwaltung des Projekts. Wählen Sie dort über den Link Mitglieder einladen die Benutzergruppe BesucherInnen aus. Analog zur Einladung von Schülerinnen und Schülern werden Sie zu einer Eingabemaske geleitet, die Ihnen sowohl die Möglichkeit bietet, Gäste mit bestehenden Benutzerkonten als auch neue Gäste in Ihren TwinSpace einzuladen (vgl. Seite 59). Der einzige Unterschied zu Schülerinnen und Schülern besteht in den Berechtigungen. Diese sind für die Benutzergruppe der Besucherinnen und Besucher unveränderlich und können nicht weiter differenziert werden. MITGLIEDER Schüler/-innen einladen Login-Daten persönlich eingeladener Schüler/ -innen herunterladen Lehrkräfte aus eTwinning-Programmstaaten einladen Lehrkräfte aus anderen Staaten einladen Besucher/-innen einladen Berechtigungen ändern Lehrer/-in 1 Lehreradmin. Schüleradmin. Schüler/-in Besucher/-in Mitglieder löschen 2 1 Nur bei Rechtezuteilung in eTwinning Live 2 Nur persönlich eingeladene Schüler/-innen und Lehrkräfte außerhalb von eTwinning-Programmstaaten

Publikationen

Austausch bildet – Juni 2020
Austausch bildet – Dezember 2019
Austausch bildet – Juni 2019
Austausch bildet – Dezember 2018
Austausch bildet - Juni 2018
Austausch bildet Dezember 2017
Programme im Überblick
Bonjour und Guten Tag. Deutsch-französische Zusammenarbeit kompakt.
Jahresbericht 2018/19
Austausch in Zahlen 2018/19
Programme im Überblick
Austausch bildet – Informationsbroschüre
Partnerschulen suchen und finden
Jahresbericht 2017
Jahresbericht 2015: Unterwegs in die Zukunft
Individueller Schüleraustausch mit Erasmus+
"Say no to plastic pollution"
Demokratie mit eTwinning lernen und praktizieren
eTwinning-Projektplakat
Aus der Vergangenheit lernen, unsere Zukunft gestalten: Europas kulturelles Erbe in eTwinning
Partnerschulen suchen und finden
10 gute Gründe für eTwinning
Pop songs and the stories they tell
Schaffung einer Inklusionskultur durch eTwinning
eTwinning-Auszeichnungen
Projektkit "Mach mich zu einem Europäer"
Projektkit "The Colourful Face of Europe"
Web We Want – Handbuch für Pädagogen
Aktives Bürgertum durch eTwinning entwickeln.
Generation eTwinning
eTwinning-Schulteams
eTwinning Handbuch: Der TwinSpace
eTwinning – Das Netzwerk für Schulen in Europa
Projektkit "Teaching Hinduism, Buddhism and the meaning of life in all the major religions"
eTwinning-Projektkit "So schmeckt Europa"
eTwinning-Projektkit "In 40 Tagen durch Europa"
Projektkit: "Digital Positive News Magazine"
Projektkit "Grammunication"
Projektkit "Mach mich zu einem Europäer"
Projektkit "Technik trifft Sprache"
Projektkit "The Colourful Face of Europe"
Erasmus-Akkreditierung
Erasmus+ Success Stories
Success Stories 2018
Erasmus+ Leitfaden für Schulleiter
Individueller Schüleraustausch mit Erasmus+
Erasmus+ für Schulen
Success Stories
Erasmus+ Schule in Europa gestalten
International Business Class: Erasmus+ und eTwinning an einer berufsbildenden Schule
Ein deutsch-polnisches Projekt zu Methoden aktiven Lernens in der frühkindlichen Bildung
Im Schulleiter/-innen-Alltag hilfreiche Führungsstrukturen für sich und andere schaffen
Ein Fortbildungsprojekt mit Erasmus+ Leitaktion 1
Strategische Schulpartnerschaft zum Thema Migration und Integration
Eine deutsch-norwegische Regio-Partnerschaft
Ein deutsch-niederländisches Projekt zur Qualität der Primarbildung
Strategische Schulpartnerschaft zur Biotechnologie
Zum Job-Shadowing nach Malmö
Schulpartnerschaften im Netzwerk der Initiative "Schulen: Partner der Zukunft" (PASCH)
German-American Partnership Program (GAPP)
GAPP-Lexikon
PASCH begeistert junge Menschen für Deutschland – weltweit
Freiwilligendienst kulturweit
Deutsch vermitteln – Frankreich entdecken
Alles drin. FSA-Programm kompakt.
Success Stories
Pop songs and the stories they tell
Integration will gelernt sein. Ein eTwinning-Projekt zum Thema »Flüchtlinge«
Europäische Projekte an der Lessingschule Leipzig
International Business Class: Erasmus+ und eTwinning an einer berufsbildenden Schule
Achtung, hier kommen wir!
Anstoß für Auslandspraktika
Schulerfolg sichern in Leipzig und Riga
Success Stories 2018
"Say no to plastic pollution"
Deutsch im Gepäck
60 Jahre Prämienprogramm

Folgen Sie dem PAD