Aufrufe
vor 4 Jahren

GAPP-Lexikon

  • Text
  • Deutschen
  • Amerikanischen
  • Deutschland
  • Schule
  • Amerikanische
  • Austausch
  • Schulen
  • Deutsche
  • Regel
  • Jugendlichen
  • Hhttps
Das Taschenlexikon mit Wissenswertem zum Austausch mit Schulen in den USA. Mehr German-American Partnership Program (GAPP): https://www.kmk-pad.org/programme/german-american-partnership-program-gapp.html

Regeln an der

Regeln an der amerikanischen Schule Disziplin ist ein herausragendes Merkmal an vielen amerikanischen High Schools. So ist es sehr wichtig, pünktlich zum Unterricht zu erscheinen, auch wenn die Pause zum Wechsel der Unterrichtsräume mitunter nur wenige Minuten dauert. Alle amerikanischen Schülerinnen und Schüler sind zu jeder Zeit des Schultages einem Raum bzw. einer/einem Lehrerin/Lehrer zugewiesen. Freie Stunden wie an deutschen Schulen gibt es nicht. Hat eine/ein Schülerin/Schüler keinen Fachunterricht, muss sie/er sich in der Bibliothek oder der study hall einfinden; die Anwesenheitspflicht wird auch dort überprüft. Müssen Schülerinnen oder Schüler aus zwingenden Gründen das Klassenzimmer verlassen, so benötigen sie grundsätzlich einen so genannten pass, den sie gegebenenfalls bei einer Korridorkontrolle vorzeigen. Die Schulordnung der Partnerschule sollte deshalb vor der Reise ausführlich mit den Teilnehmenden besprochen werden. Zudem sollte den eigenen Schülerinnen und Schülern wie auch den Partnerlehrkräften in den USA vermittelt werden, dass die deutschen Schülerinnen und Schüler keine bevorzugte Behandlung erwarten können. Die Einhaltung der Schulordnung durch alle am Austausch Beteiligten bedeutet – auch wenn dies in manchen Fällen nicht immer einsichtig erscheint – weit mehr als Formalismus. Sie ist ein von den amerikanischen Gastgebern häufig sehr bewusst wahrgenommenes Zeichen der Achtung ihrer Kultur und der Höflichkeit. gapp-Lexikon Reisedokumente Schülerinnen und Schüler, die die deutsche Staatsbürgerschaft besitzen, benötigen für die Einreise in die USA einen maschinenlesbaren (biometrischen) Reisepass. Sie können dann ohne Visum einreisen, da für sie das Visa-Waiver- Program gilt. Schülerinnen und Schüler aus Ländern, die nicht am Visa-Waiver-Program teilnehmen, müssen sich bei der für sie zuständigen US-Botschaft bzw. dem Konsulat rechtzeitig um ein entsprechendes Visum bemühen. Richtlinien des Programms Die aktuellen Richtlinien sind den Merkblättern auf der Website des PAD unter GAPP zu entnehmen. Sie beziehen sich auf Aufenthaltsdauer, Gruppengröße, Integration in den Familien und den Unterricht bzw. thematischen Schwerpunkt. 70 | | 71

Publikationen

Folgen Sie dem PAD