Aufrufe
vor 3 Jahren

Generation eTwinning

  • Text
  • Etwinning
  • Kapitel
  • Projekt
  • Nationale
  • Erfahrungen
  • Bildung
  • Schule
  • Kompetenzen
  • Verschiedenen
  • Lernte
  • Hhttps
Nach zehn Jahren eTwinning war es Zeit für eine Bestandsaufnahme. Lesen Sie Erfahrungsberichte von Schülerinnen und Schülern, Lehrkräften und Studierenden, die in den letzten Jahren bei eTwinning mitwirkten. Dieses Buch belegt die vielfältigen Auswirkungen, die eTwinning auf das Leben vieler hatte. Hier über die Seite des PAD bestellen: goo.gl/WCSTWu

KAPITEL EINFLUSS AUF DEN

KAPITEL EINFLUSS AUF DEN WEITEREN WERDEGANG 42

KAPITEL 5 In diesem Kapitel äußern sich Schüler, die bei ihrer Studienund Berufswahl durch ihre eTwinning-Erfahrungen beeinflusst wurden. Ähnlich wie in den vorherigen Kapiteln wird der Reichtum ihrer Erfahrungen anhand der Erfahrungsberichte deutlich. Wir haben Beispiele herausgegriffen, bei denen die Schüler bei der Auswahl des weiteren Werdegangs und des Ausbildungs- und Studienortes von ihren Projekten inspiriert wurden. Den Abschluss bildet Morgane, die die Reichhaltigkeit des Programms und die Anregung, Lehrerin zu werden, aufzeigt. Zum Sprachenstudium angeregt Riccardo Santini (Alter: 24) Verkaufsberater, H&M. Hennes and Mauritz SAS. Master-Abschluss in Sprachwissenschaft (Didaktik moderne Sprachen) an der Ca’ Foscari Universität Venedig eTwinning-Projekt: „Planète @dos“ (2005-2010). Lehrkraft: Marina Marino. Schule: Liceo F. Cecioni, Italien. Länder: Frankreich, Österreich, Belgien, Deutschland. „Ich entdeckte eine neue Welt aus anderen Kulturen und Ansichten. Aufgrund dieser Erfahrungen erkannte ich die wahre Bedeutung von Relativität und dass Vielfalt eine Ressource für unsere Gesellschaft darstellt. Meine Faszination für die französische Kultur, Literatur und Sprache sowie für die Linguistik und Übersetzung nahm zu. Ich verbesserte meine Französischkenntnisse bis auf C2-Niveau. Dadurch wurde ich zur Akademie der modernen Sprachen für Dolmetscher und Übersetzer an der Universität Trieste zugelassen, und ich entschied mich, während des akademischen Jahres 2011-2012 an einem Erasmus-Projekt in Paris teilzunehmen. Nach dem Bachelor-Abschluss begann ich mit dem Studium der Didaktik moderner Sprachen an der Ca’ Foscari Universität in Venedig, wo ich meine Master-Arbeit vollständig auf Französisch verfasste.“ 43

Publikationen

Austausch bildet – Juni 2020
Austausch bildet – Dezember 2019
Austausch bildet – Juni 2019
Austausch bildet – Dezember 2018
Austausch bildet - Juni 2018
Austausch bildet Dezember 2017
Programme im Überblick
Bonjour und Guten Tag. Deutsch-französische Zusammenarbeit kompakt.
Jahresbericht 2018/19
Austausch in Zahlen 2018/19
Programme im Überblick
Austausch bildet – Informationsbroschüre
Partnerschulen suchen und finden
Jahresbericht 2017
Jahresbericht 2015: Unterwegs in die Zukunft
Individueller Schüleraustausch mit Erasmus+
"Say no to plastic pollution"
Demokratie mit eTwinning lernen und praktizieren
eTwinning-Projektplakat
Aus der Vergangenheit lernen, unsere Zukunft gestalten: Europas kulturelles Erbe in eTwinning
Partnerschulen suchen und finden
10 gute Gründe für eTwinning
Pop songs and the stories they tell
Schaffung einer Inklusionskultur durch eTwinning
eTwinning-Auszeichnungen
Projektkit "Mach mich zu einem Europäer"
Projektkit "The Colourful Face of Europe"
Web We Want – Handbuch für Pädagogen
Aktives Bürgertum durch eTwinning entwickeln.
Generation eTwinning
eTwinning-Schulteams
eTwinning Handbuch: Der TwinSpace
eTwinning – Das Netzwerk für Schulen in Europa
Projektkit "Teaching Hinduism, Buddhism and the meaning of life in all the major religions"
eTwinning-Projektkit "So schmeckt Europa"
eTwinning-Projektkit "In 40 Tagen durch Europa"
Projektkit: "Digital Positive News Magazine"
Projektkit "Grammunication"
Projektkit "Mach mich zu einem Europäer"
Projektkit "Technik trifft Sprache"
Projektkit "The Colourful Face of Europe"
Erasmus-Akkreditierung
Erasmus+ Success Stories
Success Stories 2018
Erasmus+ Leitfaden für Schulleiter
Individueller Schüleraustausch mit Erasmus+
Erasmus+ für Schulen
Success Stories
Erasmus+ Schule in Europa gestalten
International Business Class: Erasmus+ und eTwinning an einer berufsbildenden Schule
Ein deutsch-polnisches Projekt zu Methoden aktiven Lernens in der frühkindlichen Bildung
Im Schulleiter/-innen-Alltag hilfreiche Führungsstrukturen für sich und andere schaffen
Ein Fortbildungsprojekt mit Erasmus+ Leitaktion 1
Strategische Schulpartnerschaft zum Thema Migration und Integration
Eine deutsch-norwegische Regio-Partnerschaft
Ein deutsch-niederländisches Projekt zur Qualität der Primarbildung
Strategische Schulpartnerschaft zur Biotechnologie
Zum Job-Shadowing nach Malmö
Schulpartnerschaften im Netzwerk der Initiative "Schulen: Partner der Zukunft" (PASCH)
German-American Partnership Program (GAPP)
GAPP-Lexikon
PASCH begeistert junge Menschen für Deutschland – weltweit
Freiwilligendienst kulturweit
Deutsch vermitteln – Frankreich entdecken
Alles drin. FSA-Programm kompakt.
Success Stories
Pop songs and the stories they tell
Integration will gelernt sein. Ein eTwinning-Projekt zum Thema »Flüchtlinge«
Europäische Projekte an der Lessingschule Leipzig
International Business Class: Erasmus+ und eTwinning an einer berufsbildenden Schule
Achtung, hier kommen wir!
Anstoß für Auslandspraktika
Schulerfolg sichern in Leipzig und Riga
Success Stories 2018
"Say no to plastic pollution"
Deutsch im Gepäck
60 Jahre Prämienprogramm

Folgen Sie dem PAD