Aufrufe
vor 1 Jahr

Jahresbericht 2015: Unterwegs in die Zukunft

  • Text
  • Pad
  • Europa
  • Schulen
  • Deutschland
  • Kultusministerkonferenz
  • Austausch
  • Internationale
  • Schulbereich
  • Internationalen
  • Etwinning
  • Jahresbericht
  • Schule
Der Jahresbericht 2015 bietet auf 24 Seiten einen guten Überblick über die Programme des PAD. Ergänzt wird er von einem Beihefter "Austausch in Zahlen" zur Statistik des internationalen Austauschs im Schulbereich. Der Jahresbericht informiert auch über neue Impulse der Länder für den deutsch-israelischen Austausch im Schulbereich und über die Initiativen der Kultusministerkonferenz, das EU-Bildungsprogramm Erasmus+ für Schulen in Deutschland attraktiver zu gestalten. Ein weiterer Beitrag gibt einen Überblick über Aktivitäten des PAD zum Jahresschwerpunkt "Die internationale Dimension in der Lehrerbildung".

Foto: Thomas

Foto: Thomas Imo/photothek.net Fortbildungen für Schulleitungspersonal »Wir können Schule« Das Thema »Demokratie und Transparenz in der Schule« nimmt seit einigen Jahren einen wichtigen Platz in Fortbildungen des PAD ein, die sich an Lehrkräfte und Schulleitungen im arabischen Raum und Osteuropa richten. S chule kann jeder: Landtagswahlen werden mit Schulthemen gewonnen. Arbeitgeber und Gewerkschaften wissen, welche Themen im Unterricht stärkeres Gewicht erhalten sollen. Lehrkräfte stöhnen über immer neue Anforderungen, die Eltern an den Unterricht ihrer Kinder stellen. Und Schulleitungen klagen über neue Verwaltungsvorschriften und Curricula. Umso interessanter ist es, wenn Lehrkräfte und Bildungsfachleute aus dem Ausland, die der PAD zu Fortbildungen nach Deutschland einlädt, nach Schulbesuchen und Hospitationen feststellen, wie lebhaft Schülerinnen und Schüler hierzulande agieren, wie eigenständig sie Projekte realisieren und wie selbstverständlich sie in Gremien wie etwa Schülervertretungen ihre Interessen artikulieren und für sie eintreten. Schule scheint hier das Sprichwort Lügen zu strafen, dass viele Köche den Brei verderben. Denn Schule in Deutschland ist auch gelebte Demokratie vor Ort, an der viele Partner gemeinsam Gestaltungsaufgaben übernehmen. Die Schulgesetze der Länder schreiben die Beteiligung von Eltern wie auch von Schülerinnen und Schülern in der Schulkonferenz vor. In beruflichen Schulen sind zudem die Sozialpartner, Arbeitgeber und Gewerkschaften in der Schulkonferenz vertreten. Der Aufgabenkatalog der Schulkonferenz beinhaltet unter anderem Beratungen zur Organisation des Schullebens, dem Schutz der Schülerinnen und Schüler, der Gestaltung von Schulveranstaltungen und Unterricht, der Eignung von Schulbüchern und der Gestaltung von Ordnungsmaß-

PAD Jahresbericht 2015 | 19 nahmen. In einigen Ländern wird die Schulkonferenz bei der Auswahl der Schulleitung beteiligt. Die Schulgesetze regeln zudem, wie Schülerinnen und Schüler ihre Interessen in der Kommune oder in ihrem Land vertreten. Transparenz schaffen Bei vielen der ausländischen Gäste erntet man Staunen, wenn man versucht, Bildung in Deutschland zu erklären. »Wer sagt denn am Ende, was gemacht wird«, wird häufig als Frage gestellt – von den einen eher konsterniert, von anderen eher amüsiert. Weil aber Schule in Deutschland funktioniert und selbstständige Schülerinnen und Schüler hervorbringt, hat sich der PAD entschieden, dem Thema »Demokratie und Transparenz in der Schule« einen wichtigen Platz in Fortbildungen für Lehrkräfte, seit einigen Jahren aber auch in Fortbildungen für Schulleitungen aus dem arabischen Raum und Osteuropa, einzuräumen. Aus Mitteln des Auswärtigen Amtes werden im Rahmen der Auswärtigen Kultur- und Bildungspolitik der Bundesregierung und mit Unterstützung insbesondere der Länder Bayern, Sachsen und dem Saarland Fortbildungen und Rundreisen für Schulleitungen durchgeführt, die sich großer Nachfrage erfreuen. So überraschend es auch zunächst für einige Gäste erscheint, wenn die Schulleiterin gemeinsam mit der Schülersprecherin die Gäste begrüßt, so anregend werden die Diskussionen erlebt. Manche Schulpartnerschaft entsteht auch aus dem Wunsch, von den deutschen Partnerschulen mehr über Demokatie in der Schule zu erfahren.

Publikationen

Austausch bildet – Informationsbroschüre
Programme im Überblick
Jahresbericht 2017
Jahresbericht 2015: Unterwegs in die Zukunft
Programme im Überblick
Bonjour und Guten Tag. Deutsch-französische Zusammenarbeit kompakt.
Individueller Schüleraustausch mit Erasmus+
Internationale eTwinning-Veranstaltungen 2019
Partnerschulen suchen und finden
Austausch bildet – Juni 2019
Austausch bildet – Dezember 2018
Austausch bildet - Juni 2018
Austausch bildet Dezember 2017
Austausch bildet Juni 2017
Austausch bildet Dezember 2016
Austausch bildet Juni 2016
Austausch bildet 2015
Austausch bildet Juni 2015
10 gute Gründe für eTwinning
Internationale eTwinning-Veranstaltungen 2019
eTwinning Handbuch: Der TwinSpace
Aus der Vergangenheit lernen, unsere Zukunft gestalten: Europas kulturelles Erbe in eTwinning
Partnerschulen suchen und finden
eTwinning – Das Netzwerk für Schulen in Europa
Schaffung einer Inklusionskultur durch eTwinning
eTwinning-Auszeichnungen
Deutscher eTwinning-Preis 2016
Generation eTwinning
eTwinning-Schulteams
Die ausgezeichneten Schulen im Überblick
Aktives Bürgertum durch eTwinning entwickeln.
Web We Want – Handbuch für Pädagogen
Pop songs and the stories they tell
Projektkit "The Colourful Face of Europe"
Projektkit "Technik trifft Sprache"
Projektkit "Mach mich zu einem Europäer"
Projektkit "Grammunication"
Projektkit: "Digital Positive News Magazine"
Erasmus+ für Schulen
Erasmus+ Leitfaden für Schulleiter
Erasmus+ Schule in Europa gestalten
Success Stories
Individueller Schüleraustausch mit Erasmus+
Erasmus+ – Europa stärken, Schule entwickeln
Rund um Erasmus+ – Europäische Projektarbeit von A bis Z.
Erasmus+ Europa gestalten, Schule entwickeln
Success Stories 2016 Erasmus+ im Schulbereich
Ein deutsch-polnisches Projekt zu Methoden aktiven Lernens in der frühkindlichen Bildung
Im Schulleiter/-innen-Alltag hilfreiche Führungsstrukturen für sich und andere schaffen
Ein Fortbildungsprojekt mit Erasmus+ Leitaktion 1
Strategische Schulpartnerschaft zum Thema Migration und Integration
Eine deutsch-norwegische Regio-Partnerschaft
Ein deutsch-niederländisches Projekt zur Qualität der Primarbildung
Strategische Schulpartnerschaft zur Biotechnologie
Zum Job-Shadowing nach Malmö
International Business Class: Erasmus+ und eTwinning an einer berufsbildenden Schule
Schulpartnerschaften im Netzwerk der Initiative "Schulen: Partner der Zukunft" (PASCH)
German-American Partnership Program (GAPP)
GAPP-Lexikon
PASCH begeistert junge Menschen für Deutschland – weltweit
Freiwilligendienst kulturweit
Deutsch vermitteln – Frankreich entdecken
Success Stories
Pop songs and the stories they tell
Integration will gelernt sein. Ein eTwinning-Projekt zum Thema »Flüchtlinge«
Europäische Projekte an der Lessingschule Leipzig
International Business Class: Erasmus+ und eTwinning an einer berufsbildenden Schule
Achtung, hier kommen wir!
Anstoß für Auslandspraktika
Schulerfolg sichern in Leipzig und Riga
Deutsch im Gepäck

Folgen Sie dem PAD