Aufrufe
vor 2 Jahren

Strategische Schulpartnerschaft zur Biotechnologie

  • Text
  • Chemie
  • Europa
  • Pad
  • Pforzheim
  • Braun
  • European
  • Strategische
  • Energien
  • Schulen
  • Schulbereich
  • Challenges
  • Sustainable
  • Staaten
Mit Erasmus+ wird eine Aula in Pforzheim zum europäischen Chemielabor. Die Johanna-Wittum-Schule in Pforzheim ist eine berufsbildende Schule in Baden-Württemberg. In der Zusammenarbeit mit Schulen in acht europäischen Ländern und einer Schule in Hamburg entstehen zahlreiche Unterrichtsmodule und Schüleranleitungen sowie ein System von Schüler-Mentoren.

steckbrief European

steckbrief European Challenges in Sustainable Energy Production by Biotechnology aktion Erasmus+ Strategische Schulpartnerschaft ziele Die Johanna-Wittum-Schule in Pforzheim (Baden-Württemberg) führt seit vielen Jahren europäische Projekte durch – mehrfach mit dem Programm COMENIUS und seit 2015 unter Erasmus+ Schulbildung. Die Projekte haben einen engen Bezug zum Unterricht in den MINT- Fächern. Bei den Projekttreffen mit den Schulen aus acht weiteren Staaten wird die Aula in Pforzheim regelmäßig zum europäischen Chemielabor. Die Forschungen der Schüler/-innen erfolgen auf hohem, fast schon professionellem Niveau. Im Laufe der Zusammenarbeit sind zahlreiche Unterrichtsmodule und Schüleranleitungen entstanden, die in die Sprachen aller Partner übertragen wurden. Außerdem haben die Schulen ein Mentoren-System entwickelt, in dem Schüler/-innen Verantwortung für die internationale Teamarbeit übernehmen. koordinierende einrichtungen Johanna-Wittum-Schule Pforzheim (Baden-Württemberg) partner Lycée Léopold Sédar Senghor in Evreux (Frankreich), 9th General Upper- Secondary School in Athen (Griechenland), Kollegium Kalksburg in Wien (Österreich), Vilniaus jezuitu gimnazija in Vilnius (Litauen), Biskupske gymnazium Brno (Tschechische Republik), Fényi Gyula Jezsuita Gimnázium és Kollégium in Miscolc (Ungarn), Gymnazium sv. Frantiska Assiskeho in Levoca (Slowakei), Turk Egitim Vakfi Inanc turkes oezl lisesi in Gebze Kocaeli (Türkei) und Niels-Stensen-Gymnasium Hamburg. kontakt Dr. Jürgen Braun · juergen.braun.dr@aol.com zeitraum · September 2015 bis August 2017 eu-zuschuss · 25.550 € für die deutsche Schule

Weitere gute Beispiele auf www.kmk-pad.org

Publikationen

Austausch bildet – Juni 2020
Austausch bildet – Dezember 2019
Austausch bildet – Juni 2019
Austausch bildet – Dezember 2018
Austausch bildet - Juni 2018
Austausch bildet Dezember 2017
Austausch bildet Juni 2017
Austausch bildet Dezember 2016
Austausch bildet Juni 2016
Austausch bildet 2015
Austausch bildet Juni 2015
Programme im Überblick
Bonjour und Guten Tag. Deutsch-französische Zusammenarbeit kompakt.
Jahresbericht 2018/19
Austausch in Zahlen 2018/19
Programme im Überblick
Austausch bildet – Informationsbroschüre
Partnerschulen suchen und finden
Jahresbericht 2017
Jahresbericht 2015: Unterwegs in die Zukunft
Individueller Schüleraustausch mit Erasmus+
eTwinning-Projektplakat
Internationale eTwinning-Veranstaltungen 2020
Aus der Vergangenheit lernen, unsere Zukunft gestalten: Europas kulturelles Erbe in eTwinning
Partnerschulen suchen und finden
10 gute Gründe für eTwinning
Pop songs and the stories they tell
Schaffung einer Inklusionskultur durch eTwinning
eTwinning-Auszeichnungen
Projektkit "Mach mich zu einem Europäer"
Projektkit "The Colourful Face of Europe"
Deutscher eTwinning-Preis 2016
Web We Want – Handbuch für Pädagogen
Aktives Bürgertum durch eTwinning entwickeln.
Die ausgezeichneten Schulen im Überblick
Generation eTwinning
eTwinning-Schulteams
eTwinning Handbuch: Der TwinSpace
eTwinning – Das Netzwerk für Schulen in Europa
eTwinning-Projektkit "So schmeckt Europa"
eTwinning-Projektkit "In 40 Tagen durch Europa"
Projektkit: "Digital Positive News Magazine"
Projektkit "Grammunication"
Projektkit "Mach mich zu einem Europäer"
Projektkit "Technik trifft Sprache"
Projektkit "The Colourful Face of Europe"
Success Stories 2018
Erasmus+ Leitfaden für Schulleiter
Individueller Schüleraustausch mit Erasmus+
Erasmus+ für Schulen
Success Stories
Erasmus+ Schule in Europa gestalten
Erasmus+ – Europa stärken, Schule entwickeln
Rund um Erasmus+ – Europäische Projektarbeit von A bis Z.
Erasmus+ Europa gestalten, Schule entwickeln
International Business Class: Erasmus+ und eTwinning an einer berufsbildenden Schule
Ein deutsch-polnisches Projekt zu Methoden aktiven Lernens in der frühkindlichen Bildung
Im Schulleiter/-innen-Alltag hilfreiche Führungsstrukturen für sich und andere schaffen
Ein Fortbildungsprojekt mit Erasmus+ Leitaktion 1
Strategische Schulpartnerschaft zum Thema Migration und Integration
Eine deutsch-norwegische Regio-Partnerschaft
Ein deutsch-niederländisches Projekt zur Qualität der Primarbildung
Strategische Schulpartnerschaft zur Biotechnologie
Zum Job-Shadowing nach Malmö
Success Stories 2016 Erasmus+ im Schulbereich
Schulpartnerschaften im Netzwerk der Initiative "Schulen: Partner der Zukunft" (PASCH)
German-American Partnership Program (GAPP)
GAPP-Lexikon
PASCH begeistert junge Menschen für Deutschland – weltweit
Freiwilligendienst kulturweit
Deutsch vermitteln – Frankreich entdecken
Success Stories
Pop songs and the stories they tell
Integration will gelernt sein. Ein eTwinning-Projekt zum Thema »Flüchtlinge«
Europäische Projekte an der Lessingschule Leipzig
International Business Class: Erasmus+ und eTwinning an einer berufsbildenden Schule
Achtung, hier kommen wir!
Anstoß für Auslandspraktika
Schulerfolg sichern in Leipzig und Riga
Success Stories 2018
Deutsch im Gepäck
60 Jahre Prämienprogramm

Folgen Sie dem PAD